Vertreter aus der Gemeinde Bordelum erarbeiten in den nächsten Monaten eine Gemeinwohl-Bilanz um zu erfahren,

inwiefern Werte wie Menschenwürde, Solidarität, ökologische Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit

und demokratische Mitabestimmung beachtet und berücksichtigt werden.

 

Mit Peter Reinhold Petersen, Annelie Bahnsen, Susanne Bahnsen und Joachim Baumgarten freut sich die Gruppe

über weitere Interessierte Bürger, welche uns bei diesem Projekt (6 Treffen) begleiten möchten.

 

Die Auftaktveranstaltung für die Gemeinde Bordelum findet am 26.4.2018 um 19.00 Uhr in der Grundschule Bordelum statt.

 

Bericht SHZ Gemeinwohlökonomie

 

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Keine Termine