Dezember 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Bebauung Bordelum Dorfstraße 44 (Ketelsen — Fläche)

Abfrage Vorentwurf inkl. Kostenangebot bis zum 30.11.2022

Sehr geehrte Interessenten,

wir als Gemeinde Bordelum planen die Bebauung des o.g. Grundstückes. Die Gemeinde hat folgendes Vorgehen empfohlen bzw. beschlossen.

- lm einem ersten Schritt soll eine kostenfreie Vorplanung (Lageplan, Grundrisse, Ansichten) inkl. Kostenangebot für eine kostengünstige Bebauung des Grundstückes nach Vorgabe der Gemeinde eingeholt werden. (Vorgaben der Gemeinde siehe Anlagen) Die Gemeinde prüft + berät die eingegangenen Entwürfe und Angebote

- Die Gemeinde und der Sieger des „Wettbewerbes" (Bauträger) stimmen die endgültige Planung/Bebauung und die endgültigen Festsetzungen des nachfolgenden B- Plan Verfahrens ab. Die Gemeinde beschließt das Bauleitverfahren und bringt es auf den Weg. Kosten des Bauleitverfahrens übernimmt der Bauträger.

- Der Bauträger erwirbt das Grundstück von der Gemeinde. Die anfallenden Kosten für Grunderwerbsteuer, Notar, etc. trägt der Bauträger

- Der Bauträger bebaut das Grundstück gem. der mit der Gemeinde abgestimmten Planung. Die Gemeinde erwirbt 50 % der Wohnungen zu einem vorher vertraglich vereinbarten Preis. Kosten für Grunderwerbsteuer, Notar etc. trägt die Gemeinde.

Wenn das Vorhaben ihr Interesse weckt, würden wir uns freuen eine entsprechende Planung von Ihnen zu erhalten.

Mit freundlichem Gruß

Peter Reinhold Petersen, Bürgermeister

Anschreiben

Lageplan

Vorgaben zur Bebauung

 

13.12.22 - 19:30
Sitzung der Gemeindevertretung Bordelum