BordelumHus - Verein für Lernen und Begegnung e.V.

Es begann damit, den Schulstandort Bordelum zu erhalten, denn unsere Dorfschule stand vor gar nicht allzu langer Zeit vor der Schließung. Eine Schule ist für ein Dorf aber viel mehr als nur ein Lern-Standort, sie kann nämlich ein lebendiger, kultureller und geistiger Mittelpunkt für ein Dorf sein!

Die Idee der Erweiterung der Schule um einen Neubau "BordelumHus" greift den Gedanken von Lernen und Begegnung aller Generationen auf und verfolgt ihn weiter. Viele Bordelumer aus verschiedenen Vereinen haben mitgedacht und -geplant.

 

Für zukünftige Vernetzungsarbeit, für Ideen und Initiativen sowie für die aktive Gestaltung und Durchführung von Vorhaben mit allen Beteiligten der Gemeinde, ist der Verein „BordelumHus“ entstanden. Ziel des Vereins ist u.a. die Förderung der Erziehung, der Volks- und Berufsbildung, von Kunst und Kultur, des Wohlfahrtswesens, der Jugend- und Altenhilfe zugunsten gemeinnütziger und mildtätiger Zwecke uvm!
 Übergabe Antrag BordelumHus

Verwirklicht werden sollen Veranstaltungen, Ausstellungen, Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit der Ev. Kita Bordelum-Dörpum, der Grundschule Bordelum, mit ortsansässigen Vereinen, gemeindlichen Institutionen, etc.Es geht darum, weitere Möglichkeiten zu schaffen, bei denen sich die Menschen Bordelums begegnen und austauschen, etwas erleben und auch etwas von- und übereinander lernen können.

Heute schon wird dieser Gedanke durch die zahlreichen Vereine und Initiativen im Dorf gelebt. Aber es geht darüber hinaus auch um die Frage, wie wir in Bordelum in 5, 10 oder 15 Jahren miteinander leben wollen – selbstbestimmt statt fremdgeleitet.

Mittlerweile ist die Schulschließung vom Tisch und der Schulstandort in Bordelum bleibt erhalten, ab dem Schuljahr 2017/2018 gehört die Schule zur 3-B-Schule (Breklum-Bredstedt-Bordelum).

Wenn Sie sich mit uns gemeinsam auf den Weg machen wollen, dann sind Sie im neuen Verein herzlich Willkommen - damit wir als Gemeinde mit all den vorhandenen Initiativen lebendiger, kultureller und lebenswertes Zentrum bleiben - für alle Generationen und auch in Zukunft.

Wer Lust und Zeit hat, sich ehrenamtlich zu engagieren, kann sich gerne an den Vorstand des Vereines „BordelumHus“ wenden:

  1. Vorsitzender: Christian Will, Tel. 0178/5019216 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Überblick/Vereinstätigkeit

Beitrittserklärung BordelumHus

Die ausgefüllten Beitrittserklärungen können bei Christian Will oder in der Ev. Kita Bordelum-Dörpum abgegeben werden.

 BordelumHus

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Keine Termine